Hamm

Gedenkveranstaltung für verstorbene Drogengebrauchende

VERANSTALTER: Arbeitskreis für Jugendhilfe e.V./Netzwerk Suchthilfe gGmbH

Wir begehen diesen Tag unter dem Motto: „Stille hat eine Stimme“

WAS:

  • Es wird Redebeiträge von der Bürgermeisterin Frau Simshäuser, dem Geschäftsführer des Jugendhilfe e.V./Netzwerk Suchthilfe gGmbH Herrn Schinner, der evangelischen Kirche Frau Kreutz und der Aids-Hilfe e.V. Hamm
  • Herr Nächster geben.
  • Als besondere Aktion werden wir in der Stille gemeinsam der Verstorbenen gedenken.
  • Im Anschluss lädt unsere Einrichtung Kesh zum Beisammensein bei Kaffee und Kuchen ein.

WANN:

Am Mittwoch dem 17.07.2024 von 11:00 bis 13:00 Uhr

WO:

Kapelle am Haus Caldenhof (direkt an der Einrichtung KESH), Caldenhof 28, 590633 Hamm.