HANNOVER

Der Arbeitskreis in Hannover, der für die Vorbereitung des Gedenktages verantwortlich ist, wird aufgrund der fortgesetzten Coronalage den Gedenktag in dezentraler Form  ausrichten.
 
Wann; Was; Wo:   12.00 –  14.00 Uhr Streetwork, Zwei Gruppen werden Sandwiches,  Wasser und Crack Packs und weitere Safer Use Artikel verteilen und  mit  Drogengebraucher*innen ins Gespräch kommen. Gerade die Streetworkaktion  hat letztes Jahr großen Anklang gefunden. Viele derer,  die auf der Straße leben, wußten gleich warum wir unterwegs waren.
 
Was; Wann; Wo :  14.00 –  16.00 Uhr Aktionen in folgenden Einrichtungen :
  • Warstrasse, Neues Land ( Cafe und Bauwagen),
  • La Strada,
  • Stellwerk
 
Was; Wann; Wo:    16.30 – 17.30 Uhr Treffen am Gedenkstein, Historischer Neustädter Friedhof am Königsworther Platz.