BAD KREUZNACH

Anlässlich des diesjährigen Gedenktages gestaltet die Bad Kreuznacher Suchtberatungsstelle des Caritasverband Rhein-Hunsrück-Nahe e.V. eine Ausstellung in den Schaufenstern am „NaheRaum – Kirche anders“ der City-Pastoral Bad Kreuznach (Mannheimer Straße 82/Ecke Klappergasse). Dafür wurden in der Beratungsarbeit kurze Statements Betroffener und Angehöriger anonym gesammelt, die den Wunsch nach Hilfe artikulieren, aber ebenso Ängsten oder persönlicher Hilflosigkeit Ausdruck verleihen.

Anfang Mai waren Passanten gebeten, ihre persönliche Sichtweise auf das Thema „Sucht“ zu formulieren und in einem sogenannten „Impuls-Briefkasten“ zu hinterlassen. Nun kommen die damaligen Ausstellungsbesucher zu Wort – dies selbstverständlich ebenfalls anonym!

Wann: 21.Juli 2021, 10:00 – 15:00 Uhr

Wo: City-Pastoral Bad Kreuznach (Mannheimer Straße 82/Ecke Klappergasse).