Landsberg

#dufehlst

CONDROBS in Landsberg wird am nationalen Gedenktag gemeinsam mit Betroffenen, Kolleg*innen, Kooperationspartner*innen und Bürger*innen ein Zeichen setzen.

1398 Menschen sind im vergangenen Jahr in Deutschland an illegalen Drogen gestorben – ein Anstieg um fast zehn Prozent. Hauptursache sind, wie in den vergangenen fünf Jahren, Überdosierungen von Opioiden wie Heroin oder Morphin, sowie die Kombination mit anderen Substanzen.

Mit unserer Veranstaltung wollen wir um die Verstorbenen trauern und gemeinsam eintreten

  • das Sucht als Erkrankung wahrgenommen wird
  • für die Entkriminalisierung von Drogenkonsument*innen
  • die Schaffung von Drogenkonsumräumen
  • für eine flächendeckende Substitution

Datum:    21.07.2020

Ort:           Hauptplatz in Landsberg

Zeit:         13:00 Uhr – 15:00 Uhr